Husky-Ranch - Au 10, 4101 Feldkirchen/Donau

Sicherheitskonzept (Kurzfassung)

Huskyranch Feldkirchen

Sicherheitskonzept Huskyranch Feldkirchen

  • Hygienestation im Eingangsbereich
  • Gewährleistung Einhaltung des Sicherheitsabstandes
  • ausschließlich Outdooraktivitäten
  • keine Kontaktsportart (Individualsportart)

       

Für Huskyschlitten(-wagen)-fahrten gilt

  • max. 2 Personen (haushaltszugehörig)
  • Bekanntgabe der Wohnadresse und Telefonnummer (Nachvollziehbarkeit in Covid19 – Zeiten)
  • Keine Zuseher (wenn nicht haushaltszugehörig, ansonsten max. 6 Personen aus 2 Haushalten + 6 zugehörige Kinder)

       

Für Wanderungen gilt

  • max. 6 Personen + 6 zugehörige Kinder aus 2 Haushalten. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine geführte Wanderung handelt, der Musher gilt als 1 Haushalt) d. h. 1 Familie (5 Erw. + Kinder + Musher = 6 Erwachsene + zugehörige Kinder aus 2 Haushalten)
  • Bitte kommen sie Symptomfrei (Grippe, Norovirus, Covid 19, etc.)

       

       

Dann steht einem unvergesslichem Abenteuer mit unseren Huskys und in der freien Natur nichts entgegen.

Wir freuen uns über Euren Besuch denn das ist bei uns erlaubt!

Der Kontakt zwischen Mensch und Tier.